Photobucket - Video and Image Hosting


Ich stricke, also bin ich!

WIPis:

* Himmelsfarben "Sommersturm" Gr.42

*Opal Neon Gr.39

*Opal Regenwald Gr.43

* Opal Softfeeling Gr.40

*handgefaerbt Sommerabo Gr.36

*Opal Regenwald Gr. 40

*Himmelsfarben "Bruchtal" Gr.42

*Himmelsfarben "Bikini Botom" Gr.38

*Regia Avenue Gr.40

*Opal "Rottweiler" Gr. 40

*Opal "Bunter Hund" Gr.41

* Musterwichtel

*Restewichtel

* Regia Crazy Gr.28

*Handgefärbt "Steppenreiter" Gr.41

Photobucket - Video and Image Hosting
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Quadratpulli
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  angela
  Christianes Wolllust
  Gabys Sockenoase
  Heikes Wollchaos
  Immer wieder Socken
  StrickTick
  Ullis Strickgedanken
  Virus Creativus


Counter

http://myblog.de/experienced

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Schnuckelchen im Auenland..

('tschuldigung, mir wollte kein seriöser Titel einfallen..)

Das ist "Schnuckelchen"! Ein Paar allerliebste Mädchensocken für meine Freundin Marie, die immer so nett ihre Gummibärchen mit mir teilt!

Gestrickt sie sie aus der Hausmarke von Marens Sockenwolle ("Famous Color". Das Garn ist weich, strickt sich prima, hat tolle Farben und einen Preis, der fast nicht mehr war ist! Davon werden bestimmt noch einige Knäuls hier einziehen .

Noch ein paar offizielle Daten:

Gr. 25; 48 Maschen, Nadelstärke 2. Angelehnt  an Utes Baysöckchenrezept. Ich habe so zum ersten mal ein Bündchen mit rechts verschränkten Maschen gestrickt. Es sieht wirklich toll aus! Danke Ute!

Und hier ..*tata*... das angestrickte Auenland:

Die Farben stimmen dank Sonnenschein auch mit dem Orginal überein und ich bin mir sicher, die Trägerin freut sich über die witzige Musterrung. Die erinnert mich ein wenig an Tinte, die über ein Löschblatt gekippt wurde. Aus Versehen natürlich!

1.12.06 10:48


Ein paar kleine Wolligkeiten

sind in den letzten Tagen bei uns eingezogen:

Designergarn von den Farbspielen 100! Und zwar mit viel Rosa und Glitzer! Schön finde ich vor allem das weiß-bunte Knäul, dass Melli mir "einfach so" zusammengewickelt hat! Obwohl ich Winter und Weihnachten sehr mag, freue ich mich bei diesen Garnen schon auf den Frühling!

Das schwarze Garn gehört für mich in die Abteilung "Revival". Hab ich mir Ende der 80er in genau diesen Farben einen Pulli gestrickt. Natürlich während der Vorlesung und auf laaaaangen, langweiligen Parteisitzungen. Schön war es!!

Die zweite Postsendung ist diese hier:

Lauter schöne Regias von Beate! Zweimal Royal (rot und grün), zweimal Sierra. Das lila ist zum dahinschmelzen...

Eigentlich wollte ich diese gestern noch durch ein bis x Avenues ergänzen - doch leider habe ich bei den einschlägigen Adressen keine gefunden. Ist auch ein bißchen schwierig, wenn man grosse, genervt guckende Jungs hinter sich stehen hat *g*. Nicht verhindern konnten sie jedoch, dass ich das "Geniale Sockenbuch" von Gisela Klöpper und Milla Schoen mitgenommen haben. Da schreit fast jedes Muster laut "Strick mich!!"

Dann sind gestern  die ersten "Kirstens" eingezogen.Grosse Freude! So ein einzigartiges Garn! Zu den Farben fällt mir nur "läckaaa" ein. Leider war nach unserem Einkaufsmarathon kein gescheites Fotographierlicht mehr, so muss ich mit den Bildern noch ein wenig warten. Hoffentlich habe ich die Disziplin, nicht schon heute mit dem Anstricken zu beginnen..

Aber da wird der Agent, der im Namen Ihrer Majestät die Welt rettet, vor sein.

Nach dem gemeinschaftlichem Kampf-Shoppen ist heute Kino dran. Da wir hier ja unter uns Pastorentöchtern sind: mir wären Sofa, Buch und Stricknadeln lieber

Uns allen einen schönen 1. Advent

3.12.06 09:21


Meine "Kirstens"

Nachdem das Wochenende fest in Jungshänden war, darf ich heute zur Erholung wieder in Wolle schwelgen:

Sind sie nicht herrlich? Das ist einmal "Gefrorener See" (mein Favorit!!), dann "Heiße Beerenbowle".

Hier der "Glühwein", den ich auseinandergerupft habe, um das Farbspiel besser einfangen zu können:

Ich denke, eine ideale Wolle für Mustersocken!

------------------------------------------------------------------------------

Bei so viel toller Wolle musste ich  auch wieder tätig werden:

- Bruchtal -

Dabei habe ich etwas gelernt: die Farbe hat ihren eigenen Willen! Eigentlich wollte ich knallblau und leuchtendrot für meinen Mann. Herausgekommen ist etwas, was an eine Opal-Rose erinnert. Da ich den Strang vor dem Anstricken noch ein wenig liegen lassen möchte, habe ich einen Teil davon auf meine Handhaspel gewickelt. Diese ermöglicht eine Länge von 1,80 m. So liegen die Farben wie beim Stricken nebeneinander und frau kann sich ein wenig denken, was da letztlich raus kommt. In etwa...-)

4.12.06 08:34


Dienstagliches Weihnachts-Update

Oma: ein Paar Strümpfe, Gr. 35 aus Regie Royal in Rot (Wolle noch unterwegs)

* Wolle ist da, Socken noch nicht angefangen*

Opa: ein Paar Strümpfe Gr. 43 aus Regia Royal in Grün (Wolle ebenfalls noch unterwegs)

*s.o.: Wolle da, Socken noch nicht*

Schwägerin: 2 Paar Socken aus Weiß-noch-nicht-genau in Gr.36. Der angedachte Opal-Hund wird leider zu groß und muss bei mir bleiben. Aber bald kommt ja da neue Opal-Abo 

*ein Paar begonnen: Broadripples aus Regia "Canadian Colour"*

Schwager: wünscht sich ein Stirnband. Aber will ich das stricken? Eigentlich nicht, aber er ist ein arg Lieber...

* im Gegensatz zu der tapferen Gaby ist auch dieses noch nicht wirklich sichtbar*

Freundin 1: River-Rapid- Socken in Gr. 41

* gestern angefangen - allerdings nicht im "River Rapid", sondern im falschen Patent aus Opal Hagebutte*

Freundin 2: Rippensocken aus selbstgefärbter Wolle (trocknet noch) in Gr. 38

*Schaft von 1. Socke fertig*

Kinderwichtel: Jungssocken in Gr.37/38

*Wolle bereitgelegt*

Was ich statt dessen in der letzten Woche gestrickt habe, zeige ich morgen

------------------------------------------------------------------------

Wenn Ihr auf das rote Kreuzchen in der Navigationsleiste drückt, verrät es Euch, womit ich das nächste Jahr beginnen werde!

 

5.12.06 13:39


Nikolausimpressionen

Da es mir zur Zeit wie vielen Frauen geht - der Tag sollte 48 Stunden und ich zwei Paar Hände haben - sprechen heute nur die Bilder:

- Mein Sockenkorb-

(für Kenner: es befinden sich darin 8 angefangene Paare)

- Anstrickbild des "Gefrorerenen Sees" -

(aus gegebenem Anlaß mit Nikolaus)

Vielleicht "sehe" ich ha heute Abend noch die ein oder andere?

6.12.06 15:02


Eine kleine Zwangspause...

... muss ich wohl hier bis Montag einlegen:

drei von vier Kerlen sind krank - und auch ich arg verschnupfhustet

Aber sooo schlimm is dat auch nicht, so bleibt viel Strickzeit!

Seid schön fleissig, damit ich näxte Woche viele schöne Bilders sehen kann *duck*!

8.12.06 08:55


Ein genialer Wochenstart

Der heutige Tag wird klasse: gleich kommt eine Bremer Strickfreundin zum spätstücken und fachsimpeln, danach werden wir die hiesigen Suchttempel - sprich: Wollgeschäfte - plündern.

Und das alles ohne die liebe Familie. Ha, ich bin im Himmel

11.12.06 08:22


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung